Als Lehrkraft sind Sie jeden Tag fachlich, aber auch persönlich stark gefordert.

Sie engagieren sich für die Ihnen anvertrauten Schüler und wollen sie bestmöglich fördern.

Wie gelingt es, in herausfordernden Situationen gelassen und professionell zu handeln? Wie gelingt es, das einzelne Kind und die Klasse im Blick zu behalten?

Mit dem Trainingsprogramm KlasseTeam® können Sie Ihre sozio-emotionalen Kompetenzen erweitern. 

 

Fordern Sie  unverbindlich meine Fortbildungsübersicht an.

Gerne komme ich als Trainerin in Ihre Schule. 

 

An konkreten Situationen aus Ihrem Schulalltag können Sie im geschützten Rahmen neue Fertigkeiten ausprobieren und Ihre Kompetenzen systematisch erweitern.

 

Erfahren und üben, wie Sie Ihren

-Schüler/innen Halt und Sicherheit geben

-das Miteinander in der Klasse stärken

-emotionale Kompetenzen fördern

-das Selbstwertgefühl und die Lernbereitschaft stärken sowie emotionale und motivationale Voraussetzungen schaffen, damit Schüler ihre Lernangebote nutzen können. 

Themen und Inhalte

 

 Ich-als Lehrkraft

 

Einheit 1 Werte und Ziele im Schulalltag Selbstfürsorge . Burnout-Prophylaxe

Einheit 2 Zuwendung und Anerkennung schenken, Zuhören

Lehrer-Schüler Beziehung pflegen, Schüler anerkennen, Schülern einfühlsam zuhören

Einheit 3 Emotions Coaching

Schüler im Umgang mit unangenehmen Gefühlen anleiten, bei der Regulierung ihrer Emotionen unterstützen

 

Wenn Schüler Probleme haben oder machen

Einheit 4 Problemen vorbeugen, Schüler zur Kooperation gewinnen, In kritischen Situationen professionell handeln, Grenzen einfühlsam setzen

Einheit 5 Dauerbrenner langfristig lösen

 

 Eskalationen bewältigen

 

Einheit 6 akute Konflikte zwischen Lehrer und Schüler konstruktiv lösen

Einheit 7 Peerkonflikte angemessen begleiten, Mobbing vorbeugen

 

Den Blick erweitern

 

Einheit 8 Verhaltensauffälligkeiten verstehen

Einheit 9 Elterngespräche konstruktiv und professionell führen

Einheit 10 Im Kollegium an einem Strang ziehen.

Einheit 11 Lernfreude fördern-Feedback geben

Einheit 12 fünf-Minuten Gespräche bei Elternsprechtagen

 

Dauer

Das Training bietet praxiserprobte Methoden, um den zunehmenden Verhaltens-, Konzentrations- und Leistungsproblemen von Schülerinnen und Schülern mit einer positiven Haltung und geeigneten pädagogischen Mitteln zu begegnen, die sich unmittelbar umsetzen lassen

Folgende Modelle sind möglich:

 

-Einzeleinheiten ca.2 Stunden

-4 Fortbildungstage-Gesamtkurs

-Buchung eines Tages-Workshop

 

Wir empfehlen ab 8 Teilnehmern

2 Trainer zu buchen um somit den Wechsel zwischen wissenschaftlichem Input und praktischen Übungen in den Kleingruppen zu gewährleisten.

 

 

..für ein gutes Miteinander

 

Die KlasseTeam® Arbeitsweise und Trainingsmethode ist einzigartig.

 

-wissenschaftlich fundiert

-systematisch aufgebaut

-praktische Übungen in Kleingruppen

-auf den Grundlagen der Bindungstheorie, Emotionspsychologie, Neurowissenschaften, Erziehungsstilforschung sowie der systemischen Psychologie.

 

Im intensiven Interaktionstraining werden anhand von typischen Szenen aus dem eigenen Berufsalltag praxiserprobte Methoden vorgestellt, ausprobiert und eingeübt. 

 

„Nun weiß ich, wie ich schwierige Situationen professionell angehen kann, -das gibt mir Gelassenheit“

 

Für Lehrkräfte aus Grund-und Sekundarstufen                                    

 

Als Inhouse- Kurs in Ihrer Schule

 

zur Stärkung des gesamten Kollegiums

 

oder als Fortbildung beim regionalen Träger

 

 

„Klasse Team stellt eine wirksame Burnout-Prophylaxe dar“

 

 

 

www.institut-erziehungskompetenz.de

 

 

KlasseTeam® wurde an der Universität München, im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus entwickelt und wissenschaftlich begleitet.

Grußwort des ehemaligen Bayerischen Staatsministers für Unterricht und Kultus
Grußwort Dr. Ludwig Spaenle.pdf
PDF-Dokument [662.6 KB]

Nutzen Sie auch die

Kontakt- und Infoflyer

Bei Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung

09544/986354

0174/4529326